Dienstag, 15. März 2016

Unser Stoffwindel-Wickelplatz


Wer von Wegwerfwindeln auf Stoffwindeln umgestiegen ist, der kennt den Unterschied. Plötzlich braucht man doch deutlich mehr Platz als zuvor. Neben den üblichen Utensilien am Wickelplatz müssen nun alle Arten Stoffwindeln und Einlagen Platz finden. Ebenso Platz für die benutzten Windeln und Feuchttücher.
Vor der Geburt der Tochter habe ich daher den Wickeplatz nochmals komplett neu organisiert. Die Windeln hatte ich beim Sohn noch in einem Teil des Kleiderschrankes, den ich jetzt für die Tochter benötigte. So sieht nun der neu entstandene Wickelplatz aus:


Mein Wickeplatz-System ist von verschiedenen Möbel-Herstellern zusammen gebastelt. Vorgefertigte Kinderzimmer haben mich nicht angesprochen, da gerade der dabei vorhandene Kleiderschrank in meinen Augen immer zu klein ist. Am Wickelplatz selbst befinden sich eine kleine Rassel und ein Schnuller, falls es mal wieder länger dauert... bzw. wir uns eben einfach Zeit lassen und erzählen und spielen. Was dort an Beschäftigung liegt, wird sich natürlich immer mal wieder ändern.


Die Schublade direkt unter dem Wickelplatz ist groß genug um alle benötigten Stoffwindeln, Einlagen, Überhosen, Nachtwindeln usw. zu verstauen. Von links nach rechts: Fleece von Little Lamb, Bambuseinlagen von Little Lamb, diverse Überhosen von Max und Menos und Petit Lulu, dann Baumwoll-Prefolds von Blümchen und ganz rechts Blueberry Simplex. Vorne habe ich die Nachtwindeln hinein gelegt. Um alles besser strukturieren zu können, verwende ich die Schubladenfächer von IKEA.

Im Regal (auch von IKEA) über dem Wickelplatz befindet sich alles weitere, was ich zum Wickeln benötigen könnte. Links in den Kistchen diverse Pröbchen, Fieberthermometer, Zäpfchen usw. Dann zum Cremen und Pflegen meine Weleda-Kollektion (bin sehr begeistert davon!) und das Vitamin D-Öl, gut sichtbar damit ich jeden Tag daran denke. Auf der rechten Seite befinden sich ein Vorrats-Kistchen mit vorgeschnitten Tüchern, dann in der mittleren Box  die angesetzte Feuchttücher und rechts eine Box, in welcher ich benutzte Windeln und Feuchttücher zwischenlagere bis ich sie dann in den Wäschekorb auf den Balkon bringe. Wenn der Wäschekorb voll ist, wird gewaschen.

Über dem Wickelplatz befindet sich noch eine Art Mobile an einem geweisselten Ast, welches ich problemlos immer wieder austauschen kann.

Mit dieser Strukturierung komme ich gut zu recht und alles ist problemlos erreichbar. 

Wie sieht denn euer Wickelplatz aus?

Die wunderhübsch gehäckelten Maustiere stammen von der Tante meines Mannes.

Kommentare:

  1. Sehr schön und so aufgeräumt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mona,

      ist auch wirklich nicht gestellt. Ich brauch meine Ordnung am Wickelplatz :)

      Liebe Grüße, Sabrina

      Löschen
  2. Wir werden für die Stoffwindeln so eine CD-Schnecke besorgen. So eine wie auf dem "Profilbild" vom Stoffwindelchat zu sehen ist. Finde die Idee toll und es ist auch noch sehr dekorativ. Die kommt Links greifbar an die Wand. Mal sehen,die Einlagen und Prefolds kommen aber sicher auch in eine Schublade. Mal gucken wie wir damit zurecht kommen. Ist ja erst Anfang Juni soweit. Deswegen hab ich auch leider kein Foto für dich 😄
    Über dem Wickeltisch wird auch ein Regal angebracht und für den Tisch habe ich Behälter von Ikea gekauft,weil wir diesmal keine Ablagefläche haben.
    Und so ein hübsches Mobile habe ich mal bei Dawanda gesehen...nur bisschen anders. Fand es auch so schön mit.den filzkugeln. Dank deiner Inspiration werde ich es auch wahrscheinlich selber basteln ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      dann wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Basteln und ich wünsch dir noch eine schöne restliche Kugelzeit und eine wunderschöne Geburtsreise. Ich habe auch im Juni Geburtstag :)

      Liebe Grüße, Sabrina

      Löschen
  3. Hallo Sabrina,

    Wollte gerade gestern dir schreiben ob du vielleicht deinen Wickeltisch bitte zeigen würdest :) Möchte dir für so vieles danken! (z.B. Beitrag über Windelwäsche, da habe ich echt Hilfe gebraucht! ;), oder die Petit Lulu Beitrag, oder die Downloads mit Karten, oder Beitrag über natürliche Geburt oder oder ... )Ich wickele auch seit 2 Jahren mit Stoffwindeln (jetzt schon im stehen), im Juni kommt Baby Nr.2 und da möchte ich es besonders kuschelig, ästhetisch, bequem und schön einrichten :)
    Schöne Grüße aus Vorarlberg,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      vielen lieben Dank ♥
      Im Stehen wickeln... das hab ich nie hinbekommen *hihi*
      Ich bin auch ein Juni-Kind :) ... ich wünsch dir alles Gute für deine restliche Schwangerschaft und eine wunderschöne Geburtsreise ♥

      Liebe Grüße, Sabrina

      Löschen
  4. Hallo Sabrina,

    Danke, ich bin auch ein ruheloses Juni-Kind, wenn es Baby so mag, fällt die Geburt auf meinen Geburtstag :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre sicherlich sehr schön! Meine Oma und ich haben auch am selben Tag Geburtstag ♥

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...